| 00.00 Uhr

Niederkrüchten
Sportler werden beim Handwerkermarkt geehrt

Niederkrüchten. Der Gemeindesportverband verzeichnete mit der Einbindung der Sportlerehrung in eine Veranstaltung großen Erfolg

Der Gemeindesportverband Niederkrüchten will durch eine Mitgliederbefragung erfahren, was den Vereinen in der Gemeinde fehlt und was sie brauchen. Bei der Hauptversammlung im Elmpter Bürgerhaus wurde auch die nächste Zusammenkunft am runden Tisch terminiert: Am 25. April steht das Thema "Versicherungen im Sport" im Mittelpunkt. Die Niederkrüchtener Sportlerehrung soll in diesem Jahr am 30. Juni in den Handwerkermarkt in Elmpt eingebunden werden. Zuletzt verzeichnete der Verband mit der Sportlerehrung im Rahmen des Niederkrüchtener Gewerbefestes einen so großen Erfolg, dass die Ehrung nun erneut in eine größere Veranstaltung eingebunden werden soll. Bei der Versammlung sprach Klaudia Schleuter, Geschäftsführerin des Kreissportbundes Viersen, über die Förderung des ehrenamtlichen Engagements. "Ehrenamtliche Mitarbeit und freiwilliges Engagement stellen unsere wichtigste Ressource dar." Viele Vereine, berichtete Schleuter, klagten über einen Mangel an Übungsleitern und ehrenamtlichen Funktionsträgern. "Daher ist es notwendig, verstärkt für die Übernahme von Aufgaben in den Sportorganisationen zu werben und Menschen, die sich bereits im Sport engagieren, bei ihren Tätigkeiten zu unterstützen, damit sie dem organisierten Sport erhalten bleiben", so Schleuter. Kreissportbund und Sportjugend unterstützten bei der Förderung von Ehrenamtlern. Schleuter: "Sie sollen sich für ihre jeweiligen Einsatzbereiche qualifizieren und bei ihrem Engagement unterstützt werden."

An der Versammlung nahmen Delegierte aus elf von 18 Vereinen teil. Sie wählten erneut Georg Ehrentraut zum Vorsitzenden des Gemeindesportverbands. Geschäftsführerin ist Astrid Croon, Jugendwartin Isabel Lehnen. Die Position des dritten Sportwartes bleibt weiterhin vakant.

(off)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: Sportler werden beim Handwerkermarkt geehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.