| 00.00 Uhr

Viersen
Stadtbücherei startet mit dem Foto-Wettbewerb

Viersen. Unter dem Titel "Sommer-Lese-Orte" ruft die Stadtbücherei Nettetal nun zu einem Fotowettbewerb auf. Die Leser und Besucher sollen im Sommer per Smartphone einen Foto-Gruß von einem schönen oder auch originellen Lese-Ort an die Bibliothek schicken. Ganz gleich, ob man den Sommer gemütlich Daheim im Garten oder am Badesee verbringt, ob man auf einem Berggipfel am Ende der Welt sitzt oder chillend am Strand liegt oder am Pool - überall würden sich Orte finden, die laut der Stadtbücherei mit Buch viel schöner seien als ohne.

Mit einem Lese-Handyfoto per WhatsApp oder MMS an die eigens dafür eingerichtete Telefonnummer der Bibliothek kann man teilnehmen: +49 177 1483627. Einsendeschluss ist Freitag, 19. August.

Zwischen dem 22. und 31. August werden die Fotos in der Stadtbücherei präsentiert. Dann sind die Leser aufgerufen abzustimmen, welches Foto gewinnt. Die Preise: Eintrittskarten zu Veranstaltungen der Nettetaler Literaturtage, zum Jugendtheaterprogramm der NetteKultur, kostenfreie Buch- und Filmausleihen oder ein persönlicher Buchwunsch, den die Bibliothek in den Bestand aufnimmt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Stadtbücherei startet mit dem Foto-Wettbewerb


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.