| 00.00 Uhr

Ehrensache
Auszeichnung bei der Kolpingsfamilie

Viersen. Während der Feier der Kolpingsfamilie Süchteln zum Kolpinggedenktag wurden zwei Mitglieder für ihre langjährige Treue in der Kolpingsfamilie geehrt. Die Ehrung von Willi Frieters, dem gegenwärtigen Vorsitzenden der Kolpingsfamilie, und von Vorstandsmitglied Helmut Tophofen, die beide seit 60 Jahren der Kolpingsfamilie angehören, nahm Präses Dr. Michael Schlößer vor.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ehrensache: Auszeichnung bei der Kolpingsfamilie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.