| 00.00 Uhr

Sc Union Nettetal
B1-Trainer mit DFB-Elite-Jugend-Lizenz

Viersen. Der SC Union Nettetal ist bei der Qualifizierung seiner Jugendtrainer ein weiteres Stück vorangekommen: B1-Trainer Benni Weeks nahm an einem 13-tägigen Trainerlehrgang des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in der Sportschule Wedau teil und legte am Ende erfolgreich die Prüfung zur DFB-Elite-Jugend-Lizenz ab. Unter der Leitung von Ralf Peter, Co-Trainer der deutschen U 21-Nationalmannschaft, wurden ihm Inhalte zu den verschiedensten Trainingstechniken im Juniorenfußball nähergebracht.

"Es war schon phänomenal, mit welcher Präzision und Genauigkeit Ralf Peter sowohl an der Taktiktafel als auch auf dem Platz gruppentaktische Inhalte vermittelt hat", berichtete Weeks begeistert. Unter den verschiedenen Teilnehmern war der nun 25 Jahre alte B 1-Trainer der Jüngste des Lehrgangs und konnte viele interessante Gespräche führen: "Unter anderem traf ich auf Trainer aus den Nachwuchsabteilungen von Eintracht Braunschweig, Schalke 04 und RW Essen.

" An den Prüfungstagen musste sich Weeks dann vor einer vierköpfigen Prüfungskommission in verschiedenen praktischen und theoretischen Prüfungen beweisen. Diese bestand er mit Bravour, weshalb er ab sofort die DFB-Elite-Jugend-Lizenz besitzt. Nun gilt seine volle Konzentration erstmal einer möglichst erfolgreichen Saison mit der B 1, wofür sich das neu erworbene Wissen ganz bestimmt als nützlich erweisen wird.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sc Union Nettetal: B1-Trainer mit DFB-Elite-Jugend-Lizenz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.