| 00.00 Uhr

St. Lambertus
Breyeller spendeten für Kirchturmuhr

Viersen. Die Turmuhr der Kirche St. Lambertus in Breyell ist nun wieder in Betrieb. Dies bestätigte eine Mitarbeiterin des Pfarrbüros. Ende Januar war das Uhrwerk am Kirchturm so stark beschädigt worden, dass es durch ein neues ersetzt werden musste. Der zuständige Pfarrer Günter Puts bat die Breyeller deshalb um Spenden. Sie folgten seinem Aufruf und sorgten für die Finanzierung der Reparatur. Nun kann die Kirchturmuhr mit einem neuen Uhrwerk laufen. Die Kosten betrugen rund 2500 Euro. RP
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

St. Lambertus: Breyeller spendeten für Kirchturmuhr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.