| 00.00 Uhr

Em-Tipp-Kick
Endspiel — wer ist der beste Tipper?

Viersen. Wenn morgen Abend EM-Gastgeber Frankreich auf Portugal trifft, geht's nicht nur um den Europameister-Titel. Das Spielergebnis wird auch darüber bestimmen, wer aus der RP-Tippgemeinschaft auf Platz eins landet. Deren fünf Mitglieder liegen nach wie vor erstaunlich dicht beisammen. Am Punktestand hat sich übrigens durch das Deutschland-Spiel nichts geändert - das EM-Aus im Halbfinale hatte keiner der Fünf auf dem Zettel.

Hoffnungen auf den Titel können sich drei Mitglieder der Tippgemeinschaft machen: Neben der führenden Dominikanerschwester Barbara auch die beiden Zweitplatzierten: E-Jugend-Fußballer Luca Drießen und die Bibliothekarin der Nettetaler Stadtbibliothek, Birgitt Mager. Landrat Andreas Coenen und den Sparkassen-Banker Bernd Balsen hingegen könnten immerhin noch Zweite werden - beide sind punktgleich. Landrat Andreas Coenen tippt auf einen 3:1-Sieg für Frankreich. Genau das tippt auch Bernd Balsen. Birgitt Mager sagt: Frankreich gewinnt 2:1. Auf ein 2:1 setzt auch die Ordensfrau (nach Beratung mit Dieter von der Haustechnik). Bedeutet: Birgitt Mager kann, selbst wenn das Endspiel 2:1 ausgeht, nicht auf Platz 1 kommen. Diese Chance hat höchstens noch Luca Drießen. Als Einziger der Tippgemeinschaft setzt er auf einen Sieg der Portugiesen. 2:1. Wenn das zutrifft, steht er gemeinsam mit Schwester Barbara auf dem Siegertreppchen. Und wenn nicht? Befragen wir nächste Woche "das Klosterorakel" zu den Lottozahlen...

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Em-Tipp-Kick: Endspiel — wer ist der beste Tipper?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.