| 00.00 Uhr

Glückwunsch
Funken wird Gemeindemeister im Boule

Viersen. Die Brüggener Boule-Gemeindemeisterschaften sind mit einer Überraschung zu Ende gegangen: Der 79-jährige Hartmut Funken wurde Gemeindemeister mit vier Siegen und 26 Pluspunkten bei der achten Auflage der Titelkämpfe. Er erhielt den Wanderpokal des Gemeindesportverbandes. Sieben Jahre war Funken bei den Gemeindemeisterschaften Spielleiter, jetzt hatten die Bouler der Brüggener Spielgemeinschaft die Leitung übernommen. "Meine Stärke war heute das richtige Legen meiner Kugeln," kommentierte Funken seinen Sieg. Fredi Haag und Marie Bongers holten die Plätze zwei und drei mit jeweils drei Siegen mit 20 beziehungsweise 17 Pluspunkten. off
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Glückwunsch: Funken wird Gemeindemeister im Boule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.