| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Gelungenes Pfarrfest rund um St. Anna

Viersen. Schönes Wetter, gute Stimmung, viele Vereine, die mitmachten: So war das Pfarrfest rund um St. Anna. Der Kindergarten hatte Spiele und eine Gesangsvorführung organisiert, die Kolpingfamilie zeigte die Aussaat von kleinen Pflanzen. Mit Stockbrot und einem Glücksrad begeisterten die Pfadfinder vom Stamm Noah, der Kreuzgartenverein stellte Bilder vom neuen Kreuzgarten vor. Pastor Günter Puts betätigte sich als Losverkäufer für die große Verlosung, der Behindertenverein bot einen Luftballon-Wettbewerb an. Spiel und Sport Schaag war mit einer Shaolin-Gruppe und einer Torwand vertreten, die Schaager-Karnevals-Gesellschaft zeigte begeisternde Tanzvorführungen.

Die Aktiven der Frauengemeinschaft St. Anna hatten viel mit dem Verkauf der köstlichen Kuchen zu tun. Bei der Pfarrfest-Verlosung überreichte Pfarrer Puts als ersten Preis einen Reisegutschein in Höhe von 250 Euro an Raphael Prümen, der zweite Preis mit 150 Euro ging an Luisa Alaimo und der dritte Preis, einen 50-Euro-Tankschein, an Lukas Stiels. Zu später Stunde zogen die Haupt-Organisatoren Pastor Günter Puts, Sibylle Heimes und Regina Strötges ein positives Fazit: "Morgens Regen, mittags Sonne, ein großartiger Zuspruch.

" Es sei ein eindrucksvolles, hervorragendes Pfarrfest gewesen, in zwei Jahren soll erneut gefeiert werden. Ein großer Dank ging an alle Organisatoren und Helfer. Der größte Teil des Reinerlöses ist für den Erhalt der St.-Anna-Kirche. Pfarrer Günter Puts rechnet mit einem schönen Ergebnis. wi

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Gelungenes Pfarrfest rund um St. Anna


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.