| 00.00 Uhr

Sv Bw Concordia Viersen
Großmeister aus Japan lockt Karateka an

Viersen. Ein große Ehre wurde jetzt der Karateabteilung des SV BW Concordia Viersen zuteil. Aus dem japanischen Okinawa reiste der 72 Jahre alte Großmeister Toshimitsu Arakaki an, der als sogenannte Hanshi (vergleichbar mit Professor) und als Inhaber des 10. Dan eine echte Kapazität im Karate-Stil Matsubayashi ist. Eine ganze Woche unterrichtete er in Viersen auch Besucher aus Norwegen, Irland und England wie auch aus ganz Deutschland. "Es war ein einmaliges und großartiges Erlebnis", meint Gudio Engels von Concordia.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sv Bw Concordia Viersen: Großmeister aus Japan lockt Karateka an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.