| 00.00 Uhr

Herausragende Leistungen Für Einen Guten Zweck
Grundschule Waldniel spendet an Kinderschutzbund

Herausragende Leistungen Für Einen Guten Zweck: Grundschule Waldniel spendet an Kinderschutzbund
Die Kinder haben sogar einen Kunst-Scheck gemalt, um das Geld an den Kinderschutzbund zu übergeben. FOTO: bigi
Viersen. Im Lauf des Jahres hat die Gemeinschaftsgrundschule Waldniel mehrere Wettbewerbe veranstaltet. Die Schüler, die dabei besonders gut abschnitten, wurden nun in einer kleinen Feier vor den Ferien für ihre Leistungen ausgezeichnet. Außerdem galt es, den Einsatz der Schüler für einen guten Zweck zu würdigen. Beim Osterbasar verkauften die Kinder selbstgebastelte Dinge an die Besucher. Die Hälfte des Erlöses - 1190,37 Euro - ging an den Kinderschutzbund.

"Uns war es ein Anliegen, allen Kindern unserer Schule gleichzeitig die Gelegenheit zu geben, bewusst die Spendenübergabe für einen guten Zweck, die sie durch ihren Einsatz erwirtschaftet haben, mitzuerleben", freut sich die stellvertretende Schulleiterin Andrea Kühne. Ein symbolischer Scheck an Ulrike Spielhofen vom Kinderschutzbund Viersen wurde durch Lilian und Mina aus der Klasse 4b überreicht. Sie dankten Ulrike Spielhofen und ihrem Team mit den Worten: "Leider geht es nicht allen Kindern so gut wie uns. Daher finden wir es gut, dass Sie Ihre Freizeit dafür opfern."

"Der Kinderschutzbund hilft Kindern und Familien, die in Not geraten sind. Besonders wichtig ist das Kummertelefon. Wenn ihr Sorgen habt oder etwas Schönes erlebt habt, dann könnt ihr da anrufen, wenn ihr sonst nicht wisst, mit wem ihr sprechen sollt", machte Schulleiterin Nadine Bonsels aufmerksam. "Die Mitarbeiter des Kinder- und Jugendtelefons haben immer ein offenes Ohr und hören gerne zu."

Geehrt wurden die Schüler, die besonders tolle Leistungen bei den Wettbewerben gezeigt hatten. Die Schüler nahmen am Känguruwettbewerb Mathematik und am Landeswettbewerb Mathematik teil, erzielten beim Fußballturnier der Vereinsspieler und beim Spiel der Nicht-Vereinsspieler beide Male den ersten Platz und wurden jeweils Kreismeister aller teilnehmenden Grundschulen des Kreises Viersen. Beim Innogy Staffellauf belegten Schüler der Grundschule die ersten beiden Plätze und zeigten besondere Leistungen bei den Bundesjugendspielen und der sich anschließenden Pendelstaffel. bigi

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Herausragende Leistungen Für Einen Guten Zweck: Grundschule Waldniel spendet an Kinderschutzbund


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.