| 00.00 Uhr

Ausgezeichnet
Kinder in Bewegung gebracht

Viersen. Der Turnverein Lobberich und das DRK-Familienzentrum "Menschenkinderkulturkunsthaus" haben erstmals das Kinder-Bewegungsabzeichen (Kibaz) in der Turnhalle am Sassenfelder Kirchweg ausgerichtet. Kibaz ist Teil des Programms "NRW bewegt seine Kinder!" der Sportjugend im Landessportbund. Hayfa Kassas und Melanie Ruhl vom TV Lobberich hatten die Idee an das Familienzentrum herangetragen.

Mehr als 50 Kinder nahmen teil. Bei den Übungen wurden die Bereiche motorische Entwicklung, Wahrnehmungsentwicklung, soziale Entwicklung, psychisch-emotionale Entwicklung und kognitive Entwicklung angesprochen. Im Vordergrund stand der Spaß, nicht die Leistung . "Ein toller Nachmittag mit leuchtenden Kinderaugen", stellte Kassas abschließend fest, als die Kinder ihre Urkunden bekamen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausgezeichnet: Kinder in Bewegung gebracht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.