| 00.00 Uhr

Brüggen
Kinder und Jugendliche sind aus Dänemark zurückgekehrt

Viersen. Zurück aus Dänemark ist eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen, die an der Ferienfreizeit der Gemeinschaft der Gemeinden (GdG) Brüggen-Niederkrüchten teilnahmen. 27 Jungen und Mädchen zwischen zehn und 16 Jahren verbrachten mit vier Betreuern eine schöne Zeit in Abenraa in Dänemark. Für die GdG wird es in dieser Form wohl die letzte Ferienfreizeit gewesen sein, teilte Andreas Bist mit, der die Ferienfreizeiten seit 18 Jahren als Betreuer begleitet und sie seit Jahren leitet. Die Nachfrage habe sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert, so dass die notwendigen Teilnehmerzahlen nicht mehr erreicht wurden. Ob es ein Folge-Angebot geben wird, soll noch beraten werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Brüggen: Kinder und Jugendliche sind aus Dänemark zurückgekehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.