| 00.00 Uhr

Gesammelt
Kulturquartett sagt Danke

Viersen. Die Dankeschön-Aktion von Volkmar Hess für das Kulturquartett brachte 75 Unterschriften von Viersener, Dülkener und Süchtelner Geschäftsleuten und Gewerbetreibenden - und damit 1050 Euro. Außerdem sponsern die Sparkassen Viersen, Dülken und Süchteln, die Volksbank Viersen, die Sparda-Bank, der Iris-Kater-Verlag, das Varieté Freigeist, die Königsburg Süchteln, die Firma Janissen, das Ristorante San Marco, Zielkes Edeka-Markt und das Haus Greefsgarten die 35 für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen, die kostenfrei angeboten werden.

Der Mix aus Musik und Tanz, Spiel, Literatur, Theater, Film und Kulinarischem kam bei den Viersenern im vergangenen Jahr so gut an, dass es diesmal am 17. Juni weiter geht. Veranstaltungsorte sind unter anderem der Bahnhof Viersen, das Haus am Nordkanal, Robin Hood und San Marco in Dülken, das Weberhaus und die Königsburg in Süchteln sowie die Gaststätte an St. Peter in Boisheim. flo

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gesammelt: Kulturquartett sagt Danke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.