| 00.00 Uhr

Süchteln
Mehr als 40 Kinder laufen für Inklusion

Viersen. Zu Fuß und in Rollstühlen haben mehr als 40 Kinder einen zwei Kilometer langen Lauf für Inklusion durch Süchteln zurückgelegt.

Die Schüler der LVR-Förderschule Mönchengladbach und der LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule in Viersen liefen und rollten gemeinsam vom Rathaus in Süchteln zur LVR-Schule auf dem Gelände der LVR-Klinik Viersen. Empfangen wurde das Laufteam dort von rund 200 Schülern aus Viersen und Mönchengladbach sowie von der LVR-Direktorin Ulrike Lubek, Landrat Andreas Coenen und der Bürgermeisterin der Stadt Viersen, Sabine Anemüller.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Süchteln: Mehr als 40 Kinder laufen für Inklusion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.