| 00.00 Uhr

Viersen
Noch bis Freitag können Bürger in der Sparkasse Wunschsterne pflücken

Viersen. Noch sind nicht alle Sterne gepflückt von den Weihnachtswunschbäumen, die in den Filialen der Sparkasse in Viersen (Hauptstraße), Dülken (Venloer Straße) und Süchteln (Lindenplatz) stehen. Hinter jedem Stern verbirgt sich ein Weihnachtswunsch eines Kindes bis zu 16 Jahren, in dessen Familie es aufgrund der knappen Kasse nicht mehr selbstverständlich ist, einmal im Jahr einen besonderen Wunsch erfüllt zu bekommen. Geplant und umgesetzt wird die Aktion vom Caritasverband für die Region Kempen-Viersen und dem städtischen Jugendamt.

Gemeinsam mit weiteren Projektpartnern wurden die Kinder und deren Wünsche ermittelt. Wer einen Stern pflückt, erhält damit den Wunsch eines Kindes aus dem jeweiligen Stadtteil. Der Wert des Geschenkes beträgt höchstens 25 Euro. Wer noch den Weihnachtswunsch eines Kindes aus der Stadt erfüllen will, muss sich beeilen: Die Geschenke sollen bis zum 11. Dezember verpackt in den Sparkassenfilialen abgegeben werden. Es gibt auch die Möglichkeit, einen entsprechenden Betrag auf ein für diese Aktion eingerichtetes Spendenkonto der Caritas bei der Sparkasse einzuzahlen.

Egal, ob ein verpacktes Geschenk abgegeben oder gespendet wird: Das beschenkte Kind bleibt für den Wunschpaten anonym. Umgekehrt erfährt der Nachwuchs auch nicht, welche konkrete Person hinter seinem Geschenk steht. Caritas und Jugendamt der Stadt Viersen sorgen gemeinsam mit den Partnern der Aktion dafür, dass die Wünsche aller teilnehmenden Mädchen und Jungen erfüllt werden. Bereits zu Beginn der Aktion hatten die Viersener Serviceclubs Inner Wheel, Zonta, Rotary und Lions je zehn Sterne mitgenommen.

Die Clubs unterstützen die Aktion Weihnachtswunschbaum bereits seit drei Jahren. Hauptsponsor ist die Sparkasse, die Schirmherrschaft hat Bürgermeisterin Sabine Anemüller übernommen.

(kai)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Noch bis Freitag können Bürger in der Sparkasse Wunschsterne pflücken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.