| 00.00 Uhr

Niederkrüchten
Reiterverein plant Sommerturnier

Viersen. Heinz-Willi Hansen ist neuer Vorsitzender des Reitervereins Niederkrüchten. Ihn wählten die Mitglieder als Nachfolger von Michael Heiden, der nach 14 Jahren im Amt von den Mitgliedern zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. Stellvertreterin Hansens ist Coco Klinkenberg, Anke Hortig erste Kassiererin.

Wiederwahl fanden Roswitha Spicer als zweite Geschäftsführerin, Rita Robertz als Beauftragte für Freizeitreiten und Oliver Benfer als Beisitzer. Die Niederkrüchtener ehrten Rebecca Reuter als erfolgreichste Reiterin des Verein mit dem Georg-Bluda-Preis. Außerdem dankten die Reiter Paul Voss und Gustav Optenplatz für 25-jährige und Petra Inderschmitten für 40-jährige Mitgliedschaft im Verein.

Nun bereitet sich der Reiterverein auf die nächsten Veranstaltungen vor: Das Sommerturnier findet am 12. bis 14. August statt, das Hallenturnier ist für Februar/März 2017 geplant. Der diesjährige Herbstritt ist auf den 16. Oktober terminiert, das Nikolausreiten findet am 10. Dezember statt. off

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: Reiterverein plant Sommerturnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.