| 00.00 Uhr

Lobberich
Schüler forschen an Fertiglasagne

Viersen. Kürzlich hatte das Werner-Jaeger-Gymnasium besonderen Besuch. Für einen Tag zog das mobile Schülerlabor "science to class" in den Chemieraum der Nettetaler Schule. Unter Anleitung zweier Biologinnen arbeitete man wie Hochschulstudenten und forschte und experimentierte an den Inhaltsstoffen einer Lasagne. Begeistert waren nicht nur die Schüler. Auch Lehrerin Monja Izquierdo von Paller fühlte sich an die Anfänge ihres eigenen Studiums erinnert. Heike Rose, Bildungskoordinatorin der Stadt Nettetal, ist begeistert über diese Möglichkeit, über ein Studium und die berufliche Umsetzung vor Ort in den Schulen zu informieren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lobberich: Schüler forschen an Fertiglasagne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.