| 00.00 Uhr

Nettetal-Grefrath
Schützen ermitteln in Schaag ihre Bezirksmeister

Viersen. Am Schießstand herrschte konzentrierte Stille. Nur das Atmen der Schützen und der Schuss aus einem Luftgewehr durchbrachen die Ruhe. Im Vorraum war die Spannung unter den Bruderschaftsschützen im Bezirk Nettetal-Grefrath deutlich zu spüren. Sie ermittelten auf dem Stand des Alten Braukellers in Schaag ihre Bezirksmeister. Dazu traten rund 200 Teilnehmer aus acht Bruderschaften an, lediglich Schützen der St.-Johannes-Bruderschaft Schlöp fehlten.

Geschossen wurde mit dem Luftgewehr, je nach Alter stehend, angestrichen (angelehnt) oder aufgelegt. Weiterhin wurde mit dem Zimmerstutzen sowie mit der Luftpistole geschossen. Für den aufsichtführenden Bezirksschießmeister Frank Jansen und die Auswerter Friedel Freitag, Uwe Krämer und Frank Hendrix war es ein langer, anstrengender Tag.

Im Vorraum hielten die Aktiven ständig das "schwarze Brett" umlagert. An ihm wurden ständig neue Zwischenergebnisse angezeigt. Bei aller Rivalität im Sport sind die Schützen wie eine große Familie. Es blieb reichlich Raum zum Flachsen, Erzählen und Lachen.

Bezirksmeister der Schüler wurde Jan Vosdellen (Sassenfeld), der stehend 122 Ringe schoss. Auch den Mannschaftstitel holten die Sassenfelder. Bei den Schülerinnen siegte Lara Janßen (Schaag) mit 99 Ringen. Sieger der männlichen Jugend wurde Lucas Wieber (Kaldenkirchen, 136), der weiblichen Jugend Pia Impelmanns (Grefrath, 139). Im Drei-Stellungskampf siegte Felix Zschommler (Schaag, 121). Das Schießen der Männer gewann Colin Baumgarten vor Lars Werrmann (beide Schaag, beide 142). Baumgarten schoss eine 10 mehr. Auch der Mannschaftstitel ging an Schaag. Die Altersklasse gewann Ulrich Kamas (Breyell, 140). In der Klasse Damen I siegte Virginia Rain (Sassenfeld, 140) im Einzel und mit der Mannschaft. Bei den Damen II setzte sich Susanne Redelings (Hinsbeck-Dorf, 120) durch.

Das Schießen aufgelegt gewann bei den Damen II Marion Theisen (Grefrath). Den Mannschaftstitel holte Breyell. Die Klasse Damen III gewann Anne Backes (Hinsbeck-Dorf, 146), bei den Senioren I schoss Heinz-Peter Holtappels (Schaag, 149) am besten. Bei den Senioren II siegte Heinz Syben (Schaag, 147). Den Mannschaftstitel holte Breyell. Die Altersklasse gewann Burkhard Ceelen (Kaldenkirchen, 148), den Mannschaftstitel gewann Breyell. In der Disziplin "angestrichen" siegte bei den Senioren I Heinz-Peter Holtappels (Schaag, 92), bei den Senioren II Hans-Peter Lienen (Breyell, 98). Den Mannschaftstitel gewann Schaag. Mit dem Zimmerstutzen stehend und aufgelegt siegte Martin Eggert (Schaag, 256 bzw. 266). Auch beide Mannschaftstitel gingen an Schaag. Mit der Luftpistole gewann der Jugendliche Lucas Wieber (108), in der Schützenklasse Sascha Anstötz (121) und in der Altersklasse Uwe Krämer (132, alle aus Kaldenkirchen). Den Mannschaftstitel der Schützenklasse holte Schaag, in der Altersklasse siegte Kaldenkirchen.

Nettetaler Stadtmeister im Stehend-Wettbewerb wurden die Schüler Kevin Schmitz (Sassenfeld) und Jasmin Geertjens (Breyell) sowie die Mannschaft Sassenfeld mit Kevin Schmitz, Jan Vosdellen und Julia Drahten. Bei der Jugend wurden Martin Eggert (Schaag), Anne Stolzenburg (Kaldenkirchen) und die Mannschaft aus Kaldenkirchen mit Anne Stolzenburg, Lucas Wieber und Saskia Wieber Meister. Den Titel der Männer holte Marcus Andrzejewski (Breyell), den der Damen Virginia Rain (Sassenfeld). Im Wettbewerb aufgelegt wurde bei den Männern die Mannschaft Lobberich 1 mit Heinz Jakob Pollmanns, Josef Hurtz und Werner Stiels Stadtmeister. Bei den Damen siegte die Mannschaft Schaag 1 mit Bärbel Holtappels, Lydia Stiels und Monika Hüls. Stadtmeister mit der Luftpistole wurde Frank Hendrix (Kaldenkirchen).

Zum Abschluss folgt am 16. und 17. April das Pokalschießen in Breyell. Die Sieger werden am 29. April im Jugendheim Hinsbeck geehrt. Infos zu Bruderschaften, Schießgruppen und Ergebnissen stehen online unter der Adresse www.Bezirksverband-Nettetal-Grefrath.de Schießsport. (heko)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal-Grefrath: Schützen ermitteln in Schaag ihre Bezirksmeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.