| 00.00 Uhr

Glückwunsch
Silbermedaille für Erich Lehnen

Viersen. Der Brachter Bäckermeister Erich Lehnen ist mit der silbernen Medaille der Handwerkskammer Düsseldorf ausgezeichnet worden. Der 62-Jährige erhielt die Auszeichnung für seine jahrzehntelangen ehrenamtlichen Verdienste um das Handwerk. Rudolf Weißert, Obermeister der Niederrheinischen Bäcker-Innung, und Klaus Koralewski, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Niederrhein, überreichten ihm die Medaille. Lehnen ist stellvertretender Obermeister der Innung. 1975 bestand er mit 20 Jahren als damals jüngster Bäckermeister Deutschlands die Meisterprüfung. 1978 machte er sich selbstständig. Er engagierte sich stets für die Ausbildung, unter seinen 21 Mitarbeitern sind derzeit fünf Lehrlinge. RP
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Glückwunsch: Silbermedaille für Erich Lehnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.