| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Sparkassen-Azubis tun Gutes

Viersen. 300 Euro hatten die neuen Sparkassen-Azubis übrig, die sie nicht für ihre Einstandsfeier benötigt hatten. Die Organisatoren beschlossen, damit Gutes zu tun: Sie kauften Spiele und Kuscheltiere für den Nachwuchs im Viersener Kinderhaus. Ihre Spende haben die Azubis an die Pflegeeinrichtung für schwerstbehinderte Kinder überreicht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Sparkassen-Azubis tun Gutes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.