| 00.00 Uhr

Ehrensache
Spielmannszug ehrt Jubilare

Viersen. In großer Runde feierten die Musiker vom Spielmannzug Hinsbeck den Nikolausabend. Traditionell ist dieser der Jahresabschluss des Vereins. Auch ein Abend, um danke zu sagen an Mitglieder, die in ihrer Freizeit zusätzlich kostenlos junge Musiker im Einzelunterricht am Instrument ausbilden. Dies sei in der heutigen Zeit bestimmt nicht mehr selbstverständlich, so der Vorsitzende Manfred Steves, der Mitglieder für langjährige Mitgliedschaften auszeichnete. Für fünf Jahre waren es Michaela Voßen, Lena Purrmann, Pascal Ginkes, Chris Voßen, Christian Ulrich, für zehn Jahre Birgit Steves, Herbert Marganiec und für 25 Jahre Rene Antwerpen.

Eine außergewöhnliche Auszeichnung erhielt Frank Ginkes. Er steht seit Jahrzehnten als Solotrommler beim "Großen Zapfenstreich" immer parat. Auch für Musiker ist der "Große Zapfenstreich" stets eine besondere Herausforderung. Die Auszeichnung Bundesspielmannszug 2015 in Neuss -Büttgen wurde mit "gut" bewertet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ehrensache: Spielmannszug ehrt Jubilare


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.