| 00.00 Uhr

Ausgezeichnet
St.-Josef-Bruderschaft Hehler ehrt verdiente Schützenbrüder

Viersen. Die St.-Josef-Bruderschaft Hehler hat bei ihrem Schützenfest verdiente Schützenbrüder geehrt. Dieter Bongartz, Dieter Michel, Erich Optekamp, Herbert Thielen, Josef Knippertz, Nils Schaller, Thorsten Mainz und Thomas Dormanns erhielten das silberne Verdienstkreuz. Zweimal den Hohen Bruderschaften verliehen die Hehleraner an Paul Jennehsen und Thomas Gierkens.

Die Krönung: Der neue Schützenkönig Bernhard Pillen erhielt das Sebastianus-Ehrenkreuz aufgrund seiner großen Verdienste um die Bruderschaft. Die Hehleraner zeichneten außerdem für 50 Jahre Mitgliedschaft Wilfried Simons aus sowie für 60-jährige Bruderschaftstreue Karl Bors, Josef Pillen, Karl Ditges und Franz Klemt. off

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausgezeichnet: St.-Josef-Bruderschaft Hehler ehrt verdiente Schützenbrüder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.