| 00.00 Uhr

Leute, Leute
Super-Schüler, Bibelfreunde und zweimal Grund zur Freude

Viersen. An der Gesamtschule Brüggen fand jüngst die jährliche Veranstaltung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" statt. Jahres-Thema war die momentane Flüchtlingslage. Die Schülerinnen und Schüler stellten Großartiges auf die Beine und präsentierten ihre Ergebnisse dem Schulpaten Uwe Schummer und Bürgermeister Frank Gellen.

l

Die Gläubigen zur Beschäftigung mit der Heiligen Schrift anzuregen, hat sich der Bibelkreis in Breyell vor 25 Jahren zur Aufgabe gemacht. Theologe Bernd Napolowski lädt dazu monatlich ein. Wallfahrten, Mediationen oder Gebete: Die Bibel ist für die Mitglieder seit einem Vierteljahrhundert ein ständiger Begleiter im Alltag.

l

Die Krüchtener Schnattergänse spenden aus dem Erlös ihrer Karnevalssitzung 2000 Euro. Darüber freuen sich die Verlässliche Schule und die Offene Ganztagsschule an der Gemeinschaftsgrundschule in Elmpt. "Wir sind stolz, mit ein bisschen Lachen Gutes zu tun", sagte Vorsitzende Betina Golke. wiwo

l

Die Kolpingsfamilie Schaag hat ihre Jubilare geehrt. 65 Jahre dabei ist Hans Wey, 60 Jahre Leo Teberatz. 40 Jahre gehören Inge Terporten, Dora Hahnke, Tinny und Hannelore Kamps sowie Karla Thewissen zur Familie. wi

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leute, Leute: Super-Schüler, Bibelfreunde und zweimal Grund zur Freude


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.