| 00.00 Uhr

Säuberung
Vereinsmitglieder säubern Sportplatz

Viersen. Die Mitglieder von Spiel und Sport Schaag haben ihren Sportplatz gesäubert. Laut Michael Böll, Organisator der Aktion, waren 35 Mitglieder seiner Einladung gefolgt. Sie reinigten beispielsweise den Parkplatz sowie das Außengebiet Richtung Kreuzgarten und räumten den Keller auf. Zudem ist der Naturrasen wieder in einem spielfähigen Zustand, die Bewässerungsanlage, die monatelang nicht funktionierte, ist wieder auf den neuesten Stand.

Es gibt neue Tore, die Bäume rundherum wurden beschnitten, Blumen gepflanzt. Die Mitorganisatoren Marco Tüffers und Dennis Rösges kündigten an, dass in der Winterpause die Toiletten renoviert werden, und, dass man sich intensiv um den Fortbestand der Cafeteria kümmert, einfach, dass man allen Mitgliedern, Gastvereinen und Zuschauer eine attraktive Sportanlage in Zukunft anbieten kann. wi

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Säuberung: Vereinsmitglieder säubern Sportplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.