| 00.00 Uhr

Leute, Leute
Von Tänzern, Musikern und Sängern

Viersen. Mit einem Tanzfest hat sich die Seniorentanzgruppe "Bleib fit, tanz mit" im Altenheim St. Michael in Waldniel dafür bedankt, dass sie jede Woche dort tanzen darf. Seit zehn Jahren gibt es als Dankeschön das Tanzfest, mit dem die Teilnehmer um Leiterin Dorothee Wolters den Bewohnern des Altenheims stets eine große Freude machen. In diesem Jahr stand das Programm unter dem Motto "Walzerseligkeit". Die Tänzerinnen hatten sich keck als Serviererinnen verkleidet, brachten Kaffee und Kuchen wie beim "Traumschiff" in den Saal und präsentierten dann Choreografien zu Brahms-Walzer, Brandle de Cosnay, Allgemeiner Francaise und Blue Stone Waltz. RP

l

Winfried Hoffmanns hat den wohlverdienten Ruhestand angetreten. Er war fast 24 Jahre im Dienst der Gemeinde Schwalmtal tätig, überwiegend als Hausmeister am Schulzentrum Waldniel. Bürgermeister Michael Pesch dankte ihm dafür.

l

Beim Konzert zum 50-jährigen Bestehen des Akkordeonorchesters Waldniel ehrte Karl-Heinz Weinen vom Deutschen Harmonika-Verband (DHV) das Gründungsmitglied Arnold Mück mit der Verdienstnadel in Gold. Auch erhielt Mück die Ehrenplakette. Die silberne Verdienstnadel bekam Gerda Fischer (40 Jahre dabei), die goldene Ehrennadel bekam Korinna Kosa (30 Jahre), die silberne Ehrennadel Herbert Vieten (20 Jahre). maof

l

Projektsängerinnen und -sänger aus den Chören von Volker Mertens und aus dem neuen Chor von Giovanni Solinas haben sich getroffen, um gemeinsam Mozarts Requiem aufzuführen. Mehr als 130 Sänger wollen das letzte Meisterwerk Mozarts am 6. November in St. Cornelius Dülken und am 12. November in St. Bartholomäus Niederkrüchten präsentieren. In der Probe wurde der Chor von Solinas dirigiert, Mertens begleitete am Flügel. Karten für das Konzert in Dülken sind im Pfarrbüro an der Moselstraße erhältlich, Karten für das Konzert in Niederkrüchten gibt es im Pfarrbüro an der Dr.-Lindemann-Straße. RP

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leute, Leute: Von Tänzern, Musikern und Sängern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.