| 00.00 Uhr

Viersen
Stefan Leenen ist König im Hoser

Viersen: Stefan Leenen ist König im Hoser
Der neue König Stefan Leenen (M.) mit seinen Ministern Hans van der Weck (l.) und Friedel Ladenstein, der zuletzt das Amt innehatte. FOTO: Franz-Heinrich Busch
Viersen. Nach 152 Schuss fiel bei der St.-Petri-Bruderschaft der Vogel von der Stange

Bei der Schützenbruderschaft St. Petri Viersen-Hoser hat Präsident Stefan Leenen am vergangenen Sonntag den Vogel abgeschossen. Mit dem 152. Schuss holte Leenen den Vogel von der Stange. Damit ist er Schützenkönig für das Jahr 2019.

Als Minister stehen ihm künftig Hans van der Weck und der bisherige König Friedel Ladenstein zur Seite. Der 66-Jährige hatte zusammen mit Königin Carmen die Schützenbruderschaft an ihrem Festwochenende unter anderem im Festzelt im Jubiläumsgarten an der Hardter Straße in Viersen repräsentiert. Van der Weck war bereits einer seiner beiden Minister.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Stefan Leenen ist König im Hoser


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.