| 00.00 Uhr

Niederkrüchten
"Tag der Berufe" für Schüler in Niederkrüchten

Niederkrüchten. Am Samstag stellen sich Betriebe aus der Region vor. Schüler können erste Kontakte knüpfen

Schüler können sich am Samstag, 9. April, beim "Tag der Berufe" an der Realschule Niederkrüchten über Berufsfelder und Berufswege informieren. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Schüler der Realschule Niederkrüchten, sondern an alle Acht- bis Zehntklässler der weiterführenden Schulen in der Umgebung, die nach der zehnten Klasse eine Ausbildung beginnen möchten. Von 10 bis 13 Uhr erhalten sie an der Realschule, Oberkrüchtener Weg 39 in Niederkrüchten, Informationen und Hilfe zur richtigen Berufswahl. Vertreter von Betrieben aus der Region stellen ihre Unternehmen vor und bringen den Jugendlichen ihre betrieblichen Anforderungen nahe.

Informationen gibt es zu beruflichen Werdegängen in Verwaltung, Handwerk, Industrie, Sozialwesen, Handel und Bundeswehr. Erklärt wird auch, wie ein typischer Arbeitstag aussieht und wie die Verdienstmöglichkeiten sind. Bei Gesprächen können die Jugendlichen erste Kontakte mit den Firmen knüpfen. Die Berufswahlkoordinatoren der Realschule freuen sich, auch interessierte Eltern begrüßen zu dürfen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: "Tag der Berufe" für Schüler in Niederkrüchten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.