| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Unbekannte stecken Jagdhütte in der Schomm an

Schwalmtal. In der Schomm ist am Montagabend eine alte Jagdhütte abgebrannt. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde das Feuer an der Hütte in einem Waldgebiet gegen 20 Uhr entdeckt. Aufgrund der Spurenlage und der anschließenden Ermittlungen geht die Kriminalpolizei davon aus, dass die Täter nach 18.30 Uhr zur Hütte kamen und die etwa acht mal acht Meter große Hütte dann auf bislang unbekannte Weise in Brand setzten. Die Jagdhütte befindet sich in der Nähe der ehemaligen Mülldeponie. Vielleicht hat jemand etwas beobachtet. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02162 3770.
(biro)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Unbekannte stecken Jagdhütte in der Schomm an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.