| 09.52 Uhr

Unfall auf der B221
Pizzataxi fährt gegen Laternenmast

Pizzataxi kommt von der Fahrbahn ab
Pizzataxi kommt von der Fahrbahn ab FOTO: Jungmanns
Brüggen-Bracht. Auf der Bundesstraße 221 bei Brüggen-Bracht in Höhe Hülst ist ein Pizzataxi von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Laternenmast geprallt. Der Fahrer des Wagens wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei geht davon aus, dass die nasse Straße in der Nacht zu Samstag die Ursache für den Unfall war. Im Kofferaum des Pizzataxis befanden sich mehrere Kartons mit Essen. Der Fahrer war am Ausgang einer Kurve nach links von der Fahrbahn abgekommen, er streifte ein Haus, bevor er gegen einen Laternenmast prallte.

Feuerwehr musste den Eingeklemmten aus dem Pkw befreien. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die B221 war für einige Zeit vollgesperrt. Es gab einen Stau.

(heif)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unfall auf der B211 Brüggen-Bracht: Fahrer eines Pizzataxis kommt von der Fahrbahn ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.