| 19.25 Uhr

Unfall in Niederkrüchten
Autofahrerin fährt über rote Ampel und erfasst zwei Kinder

Niederkrüchten. Sie schob ihren zweijährigen Bruder im Kinderwagen über die Straße: Eine Elfjährige ist in Niederkrüchten von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Der Junge erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Eine 61 Jahre alte Autofahrerin hatte demnach am Donnerstag eine rote Ampel missachtet und die Kinder mit ihrem Wagen erfasst.

Die Geschwister kamen in ein Krankenhaus. Der Junge konnte die Klinik kurze Zeit später wieder verlassen.

(lsa/lnw)