| 00.00 Uhr

Anno Dazumal in Viersen
Den Turm im Blick

Der Remigiusbrunnen in Viersen im Wandel der Zeit. FOTO: Strucken/Knappe
Viersen. Freie Sicht auf den Kirchturm: Wer früher über die Hauptstraße in Richtung Remigiusplatz in Viersen unterwegs war, konnte mit einem Blick den 1981 angelegten Remigiusbrunnen und die spätgotische Kirche St. Remigius erfassen. Von Nadine Fischer

Dann ist der große Parkplatz am Fuß des Gotteshauses verschwunden, seit 1989 steht dort das Deutsche-Bank-Gebäude.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Den Turm im Blick


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.