Viersen: Fünfjähriger starb durch Gewalteinwirkung

Der fünfjährige Junge aus Viersen, der am Sonntag gestorben ist, ist durch Gewalteinwirkung zu Tode gekommen. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Die Mutter des Kindes und ihr Lebensgefährte stehen unter Tatverdacht.