| 00.00 Uhr

Viersen
Viersener Jecke starten heute in die närrische Zeit

Viersen. Die närrische Session wird in Viersen am heutigen Elften im Elften eröffnet. Das Motto der Viersener Karnevalisten: "En jedde Vierscher steck ene Jeck." Die Narren treffen sich zunächst um 16.30 Uhr am Remigiusbrunnen. Von dort ziehen sie durch die Fußgängerzone zum Sparkassenvorplatz an der Hauptstraße. Zum Start in den Karneval gibt es dort ein buntes Rahmenprogramm, das Tanzgruppen aus Viersen, Dülken und Süchteln mitgestalten.

Eingebettet in die Veranstaltung sind drei Böllerschüsse, die die Narrenherrlichkeit Viersen um 17.11 Uhr abgibt. Zur Eröffnung des Karnevals hält Senatspräsident Frank Schiffers eine Ansprache. Das neue Viersener Prinzenpaar "in Lauerstellung", Timm I. und Nadine I. (Wankum) präsentiert sich um 17.40 Uhr dem närrischen Publikum. Das neue Prinzenpaar wird am 18. November in der Festhalle feierlich proklamiert.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Viersener Jecke starten heute in die närrische Zeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.