| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Vogelschuss in Hehler: Schützen feiern ab Freitag

Schwalmtal. Die St.-Josef-Bruderschaft ermittelt am kommenden Samstag, 2. Juli, ihren neuen Schützenkönig am Festzelt auf dem Hans-Jackels-Festplatz am Wasserturm in Hehler. Der Vogelschuss beginnt um 16 Uhr. Am Freitag, 1. Juli, beginnt das Fest in Hehler um 17 Uhr, wenn die Schützen am Zelt antreten. Nach dem Zug durch die Röslersiedlung und die Waldnieler Heide beginnt die "Sex on the Beach"-Party um 20 Uhr im Zelt. Dort sorgen die Party-Boys und Tänzerinnen für Stimmung. Gemütlicher geht es im großen Biergarten unter dem Fallschirm zu.

Am Samstag, 2. Juli, treten die Schützen dann um 13.30 Uhr in Oberhehler an und marschieren zur Kranzniederlegung mit großem Zapfenstreich am Ehrenmal. Nach dem Vogelschuss beginnt um 20 Uhr die Krönungsparty. Fußballfans können das Spiel auf Großbildleinwand im Festzelt verfolgen. Am Sonntag ist Antreten um 8.15 Uhr. Um 9 Uhr beginnt die feierliche Schützen-Messe in der Kirche St. Mariae Himmelfahrt Waldnieler Heide. Danach marschiert der Zug zur Parade an der ehemaligen Grundschule in Hehler. Um 11.30 Uhr beginnt die Schützen-Party mit einem abwechslungsreichen Programm - mit der "Hehler Olympiade", der großen Zeltparade für jedermann, ab 18 Uhr mit den "Hehler Top 100". Auch für Kinder sind Attraktionen vorgesehen. Am Samstag und Sonntag spielt die Band "Soundconvoy", der Eintritt ist frei.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Vogelschuss in Hehler: Schützen feiern ab Freitag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.