| 00.00 Uhr

Partytipps
Was ist wo los am Wochenende

Viersen. Freitag, 15. Juli:

Das Magnapop in Krefeld, Dießemer Straße 24, präsentiert "Unique Club Culture" mit dem Gründer des Unique Labels, Henry Storch, an den Turntables - 100 Prozent Vinyl ist Pflicht! Der DJ spielt subkulturelle Perlen, gemischt mit Elektronischem, nur mit Soul. 23 Uhr.

Funkige Covermusik unter dem Motto "Filthy Funk" bietet die Formation DRY im Freigeist, Viersen, Rintgerstraße 5. Einlass 19 Uhr, Beginn 20.30 Uhr, VVK 7, AK 10 Euro.

Im Haus Zoar in Mönchengladbach, Kapuzinerplatz 12, feiert die Fachschaft Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Niederrhein ihre "Summer Vibes Semester Closing Party" mit den DJs Budda und Sønke. 22 Uhr, ab 18 Jahre.

Samstag, 16. Juli:

Retro-Feeling ist angesagt, wenn es im Projekt 42, Waldhausener Straße 42 in Mönchengladbach, heißt: "Die Fete #2". Ob Schulterpolster oder Metalkutte, ob bauchfrei oder Vokuhila - alles "null Problemo". 23 Uhr. Eintritt: 8 DM oder 4 Euro.

12 inch ist die ultimative Elektro-Pop-Band in der Kategorie Coverbands. Mit Hits von Depeche Mode bis Tears for Fears sorgt die Gruppe für ausgelassene Partystimmung im Viersener Freigeist, Rintgerstraße 5. Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr, VVK 9, AK 13 Euro. dmai

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Partytipps: Was ist wo los am Wochenende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.