| 00.00 Uhr

Viersen
Wer kennt den Einbrecher mit dem großen roten Bart?

Viersen. Ein Mann mit auffälligem roten Spitzbart gehört nach Angaben der Polizei zu einem Einbrecher-Trio, das sich am gestrigen Dienstag gegen 1.20 Uhr an der Tür einer Gaststätte am Neumarkt zu schaffen machte.

Die Einbrecher hatten die Tür zur Gaststätte aufgehebelt. Doch Anwohner hatten sie beobachtet. Als das Trio dies bemerkte, flüchtete es in Richtung Neumarkt, ohne den Schankraum betreten zu haben. Die Polizei startete sofort mit mehreren Streifenwagen die Fahndung, doch ohne Erfolg. Einer der Männer war etwa 1,90 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt und schlank. Er trug eine helle Hose und einen dunklen Pullover; auffallend war ein roter Vollbart, spitz zulaufend bis zur Brust und kurzes, rotes Haar. Ein Komplize war Brillenträger.

Die Polizei fragt jetzt: Wer hat etwas beobachtet? Wer kennt einen Mann mit auffälligem roten Bart und roten Haaren? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Telefonnummer 02162 377-0 entgegen.

(busch-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Wer kennt den Einbrecher mit dem großen roten Bart?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.