| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Zwei Männer überfallen Tankstelle

Schwalmtal: Zwei Männer überfallen Tankstelle
Nach dem Überfall ermittelte die Polizei am Tatort Tankstelle. FOTO: heike Ahlen
Schwalmtal. Die Polizei suchte gestern Abend das Täter-Duo per Hubschrauber Von Heike Ahlen

Die Tankstelle an der Hauptstraße in Amern ist gestern Abend überfallen worden. Die Polizei wurde um 20.19 Uhr alarmiert, nachdem zwei Männer in die Tankstelle eingedrungen waren. Einer von beiden hatte eine Schusswaffe dabei. Das Duo erbeutete Geld und flüchtete anschließend zu Fuß. Über die Höhe der Beute machte die Polizei gestern keine Angaben.

Die von der Polizei sofort ausgelöste Fahndung dauerte um 22.21 Uhr aber noch an. Dabei setzten die Beamten auch einen Diensthund ein, der die Spur der beiden flüchtigen Männer verfolgen sollte. Auch ein Hubschrauber war zu diesem Zeitpunkt angefordert wurden und war am späten Abend noch im Einsatz.

Nach Zeugenaussagen konnten die beiden Männer so beschrieben werden: Der erste Täter soll etwa Mitte 20 sein. Er trug zum Zeitpunkt des Überfalls unter anderem weiße Turnschuhe und eine dunkle Jacke mit grauer Schulterpartie. Sein Komplize soll auffällige rote Turnschuhe getragen haben; bekleidet war er zudem mit einer schwarzen Lederjacke mit roten Ärmeln und einer roten Schulterpartie.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Zwei Männer überfallen Tankstelle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.