| 00.00 Uhr

Wassenberg
Ab morgen fahren die Busse anders in Wassenberg

Wassenberg: Ab morgen fahren die Busse anders in Wassenberg
Der Schnellbus und zwei andere Linien werden umgeleitet. FOTO: WEST
Wassenberg. WestVerkehr kündigt Umleitung der Linien SB1, 413 und 495 in Wassenberg ab dem morgigen Mittwoch an.

Busfahrgäste in Richtung Heinsberg, Ratheim oder Erkelenz müssen sich ab Mittwochmorgen, 31. Mai, an geänderte Haltestellen gewöhnen. Die Umleitung betrifft die Linien SB1, 413 und 495 in Wassenberg-Unterstadt. Denn ab morgen wird die Graf-Gerhard-Straße zwischen der Parkstraße und der Kirchstraße für die bereits angekündigten Umgestaltungsmaßnahmen gesperrt (die Redaktion berichtete). Aufgrund der Sperrung müssen die Linien SB1 und 413 der WestVerkehr GmbH (west) sowie die Linie 495 der RVE Regionalverkehr Euregio Maas-Rhein GmbH (Rheinlandbus) eine Umleitungsstrecke befahren.

Die vom Wassenberger Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Richtung Westen (Heinsberg - Linien SB1 und 413) und Süden (Ratheim/Hückelhoven - Linie 495) verkehrenden Linien fahren ab dem Kreisverkehr auf der Burgstraße durch das Küstersgässchen, die Kirchstraße, die Pontorsonallee und die Parkstraße wieder auf die Graf-Gerhard-Straße. Die Haltestelle "Burgstraße" wird vom bisherigen Standort auf der Burgstraße für alle Linien (auch für die Linie 404) kurz vor den Kreisverkehr zwischen die Turmstraße und den Loher Weg vorverlegt.

Die Haltestelle "Kirchstraße" wird in Richtung Wassenberg ZOB für die Linien SB1, 413 und 495 aufgehoben; die Linie 404 bedient die Haltestelle "Kirchstraße" weiterhin.

Als Ersatz für die aufgehobene Haltestelle "Kirchstraße" wird für die Linie SB1, 413 und 495 die Ersatzhaltestelle "Parkstraße" auf der Parkstraße in Höhe des Gondelweihers für beide Fahrtrichtungen eingerichtet.

Die hierzu nötigen geänderten Fahrzeiten sowie die Fahrpläne der Linien SB1 und 413 sind bereits seit dem vergangenen Sonntag gültig. Die Fahrzeiten der Linie 495 müssen ebenfalls in diesem Zusammenhang angepasst werden. Alle Änderungen bezüglich der mit der Einführung der Sperrung veränderten Linienwege und Fahrzeiten sind ersichtlich aus den neuen Fahrplanauszügen, die im west-Kundencenter in Geilenkirchen (Geilenkirchener Kreisbahn 1) sowie in Erkelenz (Konrad-Adenauer-Platz 1) erhältlich sein werden. Darüber hinaus sind diese Informationen auch auf der Homepage der west verfügbar (www.west-verkehr.de). In den ersten Tagen wird das Fahrpersonal verstärkt darauf achten, dass eine kundengerechte Abwicklung vonstattengeht, so die west.

(gala)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Ab morgen fahren die Busse anders in Wassenberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.