| 00.00 Uhr

Wassenberg
Bewerben zur Teilnahme am Kunst- und Kulturtag

Wassenberg. Auch in diesem Jahr findet in Wassenberg wieder ein Kunst- und Kulturtag statt, und zwar am 5. Juni. Aussteller können sich jetzt bei der Stadt bewerben.

Die Open-Air-Kunstschau rund um den Burgberg bietet ein breitgefächertes Spektrum unterschiedlicher Kunstrichtungen und wird umrahmt von einem ganztägigen musikalischen Rahmenprogramm mit "El Cambio" (Weltmusik) auf der Bühne am Heckentheater.

In einer Zeltstadt auf dem Plateau unterhalb der Burg werden Künstlergemeinschaften Malerei und Kleinskulptur präsentieren. Auf vielfältige Stile können sich Kunstfreunde freuen.

In den Parkanlagen sollen wieder Skulpturen aus unterschiedlichsten Materialien präsentiert werden. Bildhauer, Keramik- und Schmuckkünstler zeigen in der freien Landschaft ihre neuesten Werke.

"Die Installationen in den Grünanlagen unterhalb des Burgbergs haben eine besondere Ausstrahlung, die durch die historischen Burganlagen geprägt werden. Hier kommen vor allem auch Naturinstallationen aus Holz, Ton oder Sandstein ganz besonders zur Geltung", heißt es in der Einladung der Stadt.

Wie in jedem Jahr wird es auch wieder eine Gemeinschaftsausstellung des "Creativ-Kreis International" geben. Deutsche und internationale Künstler stellen Kunstobjekte aus Emaille, Ton in Verbindung mit Fremdmaterialien sowie Malerei auf Seide aus. Auch der Bergfried wird in die Ausstellungen einbezogen.

Zum kulturellen Rahmen gehört darüber hinaus wieder wie bei den Kulturtagen zuvor ein literarisches Programm, präsentiert von der Bürgerbücherei "Bücherkiste". Auch kreative Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche sind geplant, betreut vom Jugendzentrum Wassenberg.

Formlose Bewerbungen für die Teilnahme als Aussteller sind zu richten an Gabi Jansen bei der Stadtverwaltung, E-Mail: gjansen@wassenberg.de, Telefon 02432 4900604. Gabi Jansen ist auch Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Rückfragen.

(aha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Bewerben zur Teilnahme am Kunst- und Kulturtag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.