| 00.00 Uhr

Wassenberg
Euregiolabel für die Europaschule

Wassenberg. Die Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg erhielt in Aachen das Euregioprofil.

Um ein Euregioprofil zu erhalten, muss eine Schule erstens in Grenznähe liegen und zweitens ein lebendiges Kennenlernen der Sprachen ermöglichen. Die Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg hat diese und noch einige weitere Bedingungen erfüllt und dafür kürzlich in Aachen ein "Euregioprofil" erhalten.

Aber was ist das überhaupt? Der Didaktische Leiter Dr. Ludger Herrmann erklärte, das Profil unterstreiche die Kompetenz als Europaschule, weil es von einem Verbund Deutschlands und seiner Nachbarstaaten für grenzübergreifende Arbeit an Schulen verliehen wird. Der Verbund unterstützt die ausgezeichneten Lernstätten mit Geld zur Förderung des internationalen und für multilingualen Unterrichts.

Auch erzählte Niederländisch-Lehrerin Alexandra Kolb, dass das Label die Zusammenarbeit mit Grundschulen, die ähnlich wie die Betty-Reis-Gesamtschule auf Kontakt mit den Nachbarstaaten Niederlande, Belgien, Luxemburg und Frankreich achten, fördere. Die Gesamtschule in Wassenberg erhielt ihr Euregioprofil vor allem für die langjährige Partnerschaft mit der Schule im niederländischen Hoensbroek. "Jedes halbe Jahr treffen wir uns mit den Schülern der Niederlande", erzählten die Klassensprecher Annika Winkens und Victor Kansy, die als Vertreter ihrer Klasse bei der Verleihung des neuen Schullabels anwesend waren. Von der siebten bis zur zehnten Klasse finden diese Treffen regelmäßig statt, bei denen sich die Schüler theoretisch mit dem Thema Europa beschäftigen und ihre Freundschaft mit sportlich-spielerischen Aktivitäten vertiefen. Auch können die Schüler ein Euregio-Portfolio anlegen, das sogenannte "Euregio-Kompetenzzertifkat". "Gerade jetzt, wo Europa nicht ganz so gut dasteht", fügte Dr. Ludger Herrmann hinzu, "halten wir diesen Austausch und Kontakt für sehr wichtig." Während das Euregiolabel in der Städteregion Aachen sehr weit verbreitet ist, sind die Gesamtschulen Wassenberg und Hückelhoven - die ebenfalls ausgezeichnet wurde - im Kreis Heinsberg die ersten Schulen, die dieses Label erhielten.

(at)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Euregiolabel für die Europaschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.