| 00.00 Uhr

Wassenberg
Feuerwehrnachwuchs übt am Turm

Wassenberg: Feuerwehrnachwuchs übt am Turm
Training am Übungsturm der Feuerwehr in Rheydt. FOTO: Feuerwehr
Erkelenz. Neben einem Teamfindungstag, an dem es für die Teilnehmer vor allem um Kooperation und Gemeinschaftsgeist ging (die RP berichtete), haben die angehenden Feuerwehrleute aus Wassenberg unter anderem einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Lehrgang absolviert sowie Fahrzeug-, Gerätekunde und Rechtsgrundlagen kennengelernt. Mit einer theoretischen Prüfung endete Mitte März das erste Ausbildungsmodul, und noch am selben Tag startete Modul 2.

Kurz darauf machten sich die Feuerwehrmänner zusammen mit ihren Ausbildern Stefan Randerath, Rolf Dreßen, Konrad Willms und Thomas Mandrossa auf den Weg zur Berufsfeuerwehr nach Mönchengladbach, um dort an einem Übungsturm der Feuer- und Rettungswache in Rheydt ein straffes Ausbildungsprogramm zu absolvieren. Übungstürme bieten unter anderem die Möglichkeit, das für die Ausbildung der Feuerwehrleute vorgeschriebene Besteigen von Leitern sicher und praxisnah zu erlernen. Nachdem der Umgang und das Besteigen von tragbaren Leitern erlernt worden waren, stand die "Selbstrettung" im Mittelpunkt. Das sogenannte Selbstretten ist Bestandteil der Feuerwehr-Grundausbildung und sieht vor, sich aus dem 2. Obergeschoss eines Hauses von außen abzuseilen, um sich im extremen Brandfall schützen zu können. Thomas Mandrossa hatte diese Ausbildungseinheit nicht nur als Ausbilder unterstützt, sondern auch organisiert und somit erst möglich gemacht hat. Vor der Abschlussprüfung unterrichtete Psychologe Hans Josef Voßenkaul noch über Stressbewältigung und Einsatznachsorge.

Unter den Augen von Wehrführer Holger Röthling und Lehrgangsleiter Frank Vondahlen absolvierten sie alle Teilnehmer die Prüfungen erfolgreich. Bevor im nächsten Jahr die Module 3 und 4 anstehen, die die Grundausbildung komplettieren, stehen noch ein Sprechfunkerlehrgang und ein Atemschutzgeräteträgerlehrgang auf dem Programm der angehenden Wehrleute.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Feuerwehrnachwuchs übt am Turm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.