| 00.00 Uhr

Wassenberg/Wegberg
Führer fürs Naturtheater werden gesucht

Wassenberg/Wegberg. Der Naturpark Maas-Schwalm-Nette bildet spezielle Führer aus. Interessierte können sich für eine Ausbildung bewerben.

Häufig geht es bei Führungen im Naturpark Maas-Schwalm-Nette um Wissensvermittlung. Im Projekt "Naturtheater" sollen Natur und Theater zu einem Erlebnis in der Natur kombiniert werden. Projektleiter André Claassen: "Die Landschaft ist eine Quelle von Geschichten. Geschichten über Menschen, Tiere und die Landschaft selbst. Diese Geschichten sollen auf eine überraschende Art und Weise dargestellt werden." Für das Projekt sucht der Naturpark nun begeisterte Menschen, die an einer Fortbildung zum Naturtheater-Führer teilnehmen möchten. "Ab Juni 2017 möchten wir dann Wandertheater-Vorstellungen in der Natur anbieten", sagt Claassen.

Im Rahmen des Projektes werden 20 Menschen aus Deutschland und den Niederlanden in Workshops geschult. Begeisterung für Theater und Natur sollten potenzielle Teilnehmer mitbringen. Ein weiterer Vorteil sei das unternehmerische Denken. Denn Ziel ist es, das Produkt Naturtheater dann auch am Markt anzubieten. Nach den Premierenvorstellungen am Ende des Projektes sollen die Teilnehmer in der Lage sein, ihre Veranstaltungen selbst zu vermarkten.

Der Naturpark Maas-Schwalm-Nette ist sicher: "Dieses Projekt bietet die Möglichkeit, Landschaft mal auf andere Art zu erleben. Dies macht unsere Region noch reizvoller für Besucher, die auf innovative Art unsere Natur und Kulturgeschichte kennenlernen möchten."

Interessierte können das Projekt auf der Facebook-Seite "Natuurtheater msn" begleiten und seine Entwicklung verfolgen. Dort gibt es hier auch weitere Infos zur Teilnahme am Projekt. Kontakt und Informationen auch per E-Mail: natuurtheater@landsmid.nl.

(aha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg/Wegberg: Führer fürs Naturtheater werden gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.