| 00.00 Uhr

Wassenberg
Graf-Gerhard-Straße: Arbeiten liegen gut im Plan

Wassenberg: Graf-Gerhard-Straße: Arbeiten liegen gut im Plan
Blick in die heutige Baustelle. Anfang 2018 soll sich die Wassenberger Ortsdurchfahrt der B 221 (Graf-Gerhard-Straße) neu gestaltet präsentieren. FOTO: aha
Wassenberg. Gut im Zeitplan liegt der Umbau der Graf-Gerhard-Straße, sagte gestern Lothar Finken, Technischer Leiter Tiefbau beim Heinsberger Bauunternehmen Florack. Die Kanalerneuerung auf der zentralen Innenstadtstraße ist beendet. In der nächsten Woche werde mit den Arbeiten für die Neuverlegung der Wasserleitung, der Energieversorgungs- und Glasfaserkabel begonnen, sagt Finken. Im Verbindungsweg zwischen Graf-Gerhard-Straße und Patersgraben seien die Leitungen bereits verlegt, hier könnte auch vorzeitig mit der Straßengestaltung begonnen werden, sagt Finken. Diese Arbeiten sollen in rund sechs Wochen auch auf der Graf-Gerhard-Straße starten, die in eine verkehrsberuhigte Einbahnstraße verwandelt wird.
(aha)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Graf-Gerhard-Straße: Arbeiten liegen gut im Plan


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.