| 00.00 Uhr

Wassenberg
Großes Gemeindefest zur Glockenweihe in Myhl

Wassenberg: Großes Gemeindefest zur Glockenweihe in Myhl
Anlieferung der neuen Glocke am Montag in Mahl. FOTO: EL (Archiv)
Wassenberg. Die Myhler Kirchengemeinde St. Johann Baptist fiebert einem großen Tag entgegen. Am Sonntag, 30. August, wird die neue Donatusglocke, die am Montag auf dem Weihebock im Kirchenraum aufgehängt worden ist, vom emeritierten Erzbischof von Köln, Joachim Kardinal Meisner, geweiht. Das Pontifikalamt beginnt um 10.15 Uhr. Anschließend findet rund um die Kirche und das Jugendheim ein buntes Fest statt.

Ab 12 Uhr werden stündlich Kirchenführungen angeboten, von 12 bis 13.30 Uhr spielt das Trommlerkorps, um 14 und 15 Uhr schließen sich Aufführungen von Kindern der katholischen Grundschule und der beiden Myhler Kindergärten an. Zum Nachmittagscafé ab 15.30 Uhr ist ein Konzert der Mondolinenspielschar vorgesehen, zwischen 16 und 17 Uhr unterhält ein Zauberer das Publikum, ab 16.30 Uhr spielt der Musikverein auf. Kulinarisches gibt es für jeden Geschmack. Weiter auf dem Programm: Menschenkicker, Kistenklettern, Hüpfburg, Radsport, Schminken sowie Spielangebote der CAD und der Maltesergruppe. Der Erlös des Gemeindefestes kommt dem Wassenberger Flüchtlingsheim zugute sowie der Missionsarbeit und der Anregung eines Pilgerweges der Pfarrei.

(aha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Großes Gemeindefest zur Glockenweihe in Myhl


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.