| 00.00 Uhr

Wassenberg
Jahrbuch im Zeichen des Jubiläums

Wassenberg: Jahrbuch im Zeichen des Jubiläums
In einer Festschrift ließ die Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg im vergangenen Jahr 25 Jahre Schulgeschichte Revue passieren. FOTO: JL (Archiv)
Wassenberg. "Wir sind bunt" lautet das Motto der Chronik 2014/15 der Betty-Reis-Gesamtschule, die kürzlich erschienen ist. Sie spiegelt das vielfältige Angebot der Schule im Jubiläumsjahr. Von Angelika Hahn

Ein besonderes Jahr verlangt besondere Anstrengungen: Und so hat die Betty-Reis-Gesamtschule im 25. Jahr ihres Bestehens gleich zwei Hochglanzbroschüren herausgegeben. Neben der Chronik zum Jubiläum, das im Sommer gefeiert wurde, erschein zum Jahresende zudem wie immer das Jahrbuch der Schule.

Klar, dass auch hier dem Jubiläum ein besonderer Schwerpunkt gewidmet wird. Unter der Rubrik "Wir - 25 Jahre" findet sich neben den Ansprachen beim Festakt am 22. August mit Landesbildungsministerin Sylvia Löhrmann als prominentem Gast auch der RP-Artikel, der das umreißt, was als Leitmotiv über diesem Schulereignis stand: "Bekenntnis zu einer bunten Schule".

"Beim Stöbern und Lesen werden Sie feststellen, dass sich auch im Jubiläumsjahr unser reichhaltiges Schulleben mit seinen vielfältigen Angeboten sehen lassen kann", schreibt Schulleiterin Dr. Karin Hilgers im Vorwort zum Jahrbuch, das in neun farbigen Kapitel-Blöcken das Schuljahr der beiden Sekundarstufen Revue passieren lässt sowie die erfolgreiche Beteiligung an Wettbewerben, Theater und Kulturveranstaltungen und Partnerschaftsaktivitäten. Alle Schüler finden sich wieder in den Stufenfotos, und Personalveränderungen in Lehrerkollegium und Mitarbeiterschaft werden mit vielen persönlichen Porträts und den Fotos der aktuellen Lehrerschaft dokumentiert.

Karin Hilgers erwähnt besonders die Entwicklung der Inklusion in den Jahrgängen 5 bis 8 und gute Leistungen der Schüler bei den Lernstandserhebungen. Die Fachoberschulreife mit Qualifikation erreichten 113 Jugendliche, so viele wie in keinem Jahrgang vorher. 69 Schüler bestanden das Abitur.

Als Europaschule schärfte die Betty-Reis-Gesamtschule ihr Profil mit etlichen Austauschprojekten, Sprachzertifikaten in Französisch (DELF) und Englisch (Cambridge-Zertifikat) sowie bilingualen Modulen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Jahrbuch im Zeichen des Jubiläums


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.