| 00.00 Uhr

Wassenberg
Pfarrer George Panna ab Herbst neuer Subsidiar

Wassenberg: Pfarrer George Panna ab Herbst neuer Subsidiar
Pfarrer Panna ab Herbst "fest" in Wassenberg. FOTO: Laaser (Archiv)
Wassenberg. Bereits seit zwei Jahren arbeitet der aus Indien stammende Pfarrer Dr. George Panna in der Pfarrei St. Marien Wassenberg mit. Er feiert Messen, spendet Sakramente und kommt besonders gerne, wie er im Redaktionsgespräch einmal sagte, bei Hausbesuchen mit Familien ins Gespräch.

Ab Herbst wird Panna, bislang schwerpunktmäßig als Subsidiar in Schwalmtal tätig, sich vollständig der Seelsorge in Wassenberg widmen können und auch in die Stadt umziehen. Panna tritt damit die Nachfolge von Pater Gerald Tanye an, der kürzlich verabschiedet wurde.

Pfarrer Thomas Wieners freut sich darüber, dass das Bistum Pannas Wechsel nach Wassenberg zustimmte. Zur Pfarrei St. Marien gehören die fusionierten Gemeinden St. Mariä Himmelfahrt Wassenberg-Oberstadt, Propsteikirche St. Georg Wassenberg, St. Johann Baptist Myhl, St. Lambertus Birgelen, St. Martinus Orsbeck, St. Mariä Himmelfahrt Ophoven und St. Martin Steinkirchen/Effeld.

(aha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Pfarrer George Panna ab Herbst neuer Subsidiar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.