| 00.00 Uhr

Wassenberg
Spielschar mit Klassikern der Mandolinen-Musik

Wassenberg. Frühjahrskonzert in der Betty-Reis-Gesamtschule.

Zum Frühjahrskonzert lädt die Mandolinenspielschar Myhl für Sonntag, 13. März, ab 17 Uhr in das Forum der Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg ein. Das Programm, das insbesondere unter dem Dirigat von Martin Wallraven in den letzten Jahren ein Publikum von jung bis alt gleichermaßen begeistert, lässt auch diesmal keine Wünsche offen.

Klassiker der Mandolinen-Musik (Létoile du Bonheur - Giuseppe Frendo, Konzert C-Dur - Antonio Vivaldi), zeitgenössische temperamentvolle Kompositionen (Carmen Ouvertüre - Georges Bizet, Tico Tico - Zequinha de Abreu) sowie arrangierte Pop-Songs (Music - John Miles) werden dem Publikum unter anderem im Konzert präsentiert.

Für ihre jeweils 25-jährige Mitgliedschaft im Orchester werden Stephanie Malz und Andrea von den Driesch geehrt. Als Gastmusiker konnte nach zweijähriger Pause wieder das Trio 3 MännSing verpflichtet werden. Als Auftakt zu ihrem zehnjährigen Bühnenjubiläum freuen sich die 3 Männ ganz besonders, ihre eigenen Interpretationen von Klassikern aus Rock und Pop, oftmals im unplugged Stil, mit dem Publikum gemeinsam zu feiern.

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei Cafe Idemarie in Myhl (St.-Johannes-Straße) und Media Ecke Helga Kunath in Wassenberg sowie bei den Mitgliedern des Orchesters.

Der Eintrittspreis beträgt zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Schüler und Studenten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Spielschar mit Klassikern der Mandolinen-Musik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.