| 00.00 Uhr

Wegberg
25. Rockfestival zum Auftakt der Kirmes in Arsbeck-Büch

Wegberg. König Sven Kuhfuß und Königin Hannah Redmann stehen vom 5. bis 8. August im Mittelpunkt der Feierlichkeiten. Spielmannszug und Schützen laden ein.

Der Spielmannszug Büch und der Schützenverein Büch feiern Kirmes. Von Freitag, 5. August, bis Montag, 8. August, stehen König Sven Kuhfuß und Königin Hannah Redmann im Mittelpunkt der Feierlichkeiten. Begleitet werden sie von den Ministern Simon Sontowski und Thomas Ehmke.

Das Fest startet am Freitag, 5. August, 20 Uhr, mit der 25. Auflage des Rockfestivals im Festzelt. Die "Queen Revival Band", "Music on the RoX" und "Straight Ahead" sind zu Gast. Im Vorverkauf kosten die Karten 13 Euro (erhältlich in allen Geschäftsstellen der Volksbank Erkelenz), an der Abendkasse 15 Euro. Weiter geht es am Samstag, 6. August, mit dem Umzug durch den Ort ab 17 Uhr, um 19.45 Uhr erfolgt die Kranzniederlegung an der Bücher Kapelle. Um 20 Uhr beginnt der Festball, der Eintritt ist frei.

Am Sonntag, 7. August, 6 Uhr, findet das traditionelle Wecken statt. Um 10.30 Uhr folgt der Gottesdienst im Festzelt, anschließend Frühschoppen. Um 17 Uhr zieht der große Festzug mit Parade durch den Ort, beim Königsball (Eintritt frei) geht es im Anschluss weiter. Bei der Tombola ist der Hauptpreis 250 Euro.

Am Montag, 8. August, 17.30 Uhr, werden die Klompendamen am Mailandweg abgeholt, gemeinsam geht es dann zum Klompenball (18 Uhr) mit Programm für Kinder. Auch hier ist der Eintritt für die Besucher frei.

(back)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: 25. Rockfestival zum Auftakt der Kirmes in Arsbeck-Büch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.