| 00.00 Uhr

Wegberg
Benefizkonzert mit Ralle Rudnik

Wegberg. Der Wegberger Förderverein Abbé George lädt zu einem großen Konzert ins Forum bei der Burg Wegberg ein. Ex-Höhner-Gitarrist Ralf "Ralle" Rudnik wird mit seiner Band V.I.P. und der aus Funk und Fernsehen bekannten Gruppe ,,Mama Afrika'' großartige Rockmusik auf höchstem Niveau spielen.

Das Konzert beginnt am Samstag, 7. Oktober, um 20 Uhr; Einlass ist um 19 Uhr. Die Karten sind ab sofort für 19,50 Euro bei allen Vorstandsmitgliedern und den bekannten Vorverkaufsstellen zu haben. In Wegberg bieten sich dabei das Bürgerservice, die Buchhandlung Kirch (Hauptstraße), die Burg Wegberg, das Café Samocca in der Wegberger Mühle (Rathausplatz 21) und das Reisebüro Scholz für den Verkauf der Karten an, sowie das Beecker Lädchen und Blumen Fervers in Beeck, die Bäckerei Tholen in Dalheim und die Buchhandlung Viehhausen in Erkelenz.

Kunden der Kreissparkasse Heinsberg haben die Möglichkeit bei Vorlage der ,,Heimatkarte'' Tickets zum Preis von 16,50 Euro zu erwerben, natürlich solange der Vorrat reicht.

Interessierte können unter der Telefonnummer 02451 600 oder bei allen Filialen reservieren.

Da es sich um ein Benefizkonzert handelt, wird der Gewinn aus diesem Abend in die Kinder- und Krankenstation, die der Förderverein Abbé George in Magara in Burundi gebaut hat, in notwendige medizinischer Einrichtungen und Ausstattungen einfließen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: Benefizkonzert mit Ralle Rudnik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.