| 00.00 Uhr

Wegberg
Blumenampeln für die Innenstadt

Erkelenz. 30 bepflanzte Blumenschalen schmücken seit Ende Mai die Laternen in der Wegberger Innenstadt. Ein halbes Jahr lang sollen die Blumenschalen die Attraktivität der Stadt erhöhen und für eine angenehme Atmosphäre sorgen. Entwickelt wurde die Idee, die von Roland Simons, Wolfgang Hermanns und Ulrich Kirch (alle Werbegemeinschaft Wegberg) umgesetzt wurde, im Arbeitskreis zur Innenstadtbelebung. Das Team arbeitet mit der Firma "Flower and Shower" aus Geldern zusammen. Um die Blumen in 2,50 Metern Höhe gießen zu können, ist ein Spezialfahrzeug erforderlich. Die Aktion wird von mehreren Sponsoren unterstützt, außerdem fließen die Erlöse der Trödelmärkte in dieses Projekt. An der Finanzierung sollen sich künftig auch Vereine und Privatpersonen beteiligen können. Ansprechpartner ist Ulrich Kirch (02434 929578).

(hec)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: Blumenampeln für die Innenstadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.